Schloss Linderhof

Schloss Linderhof

Schloss Linderhof liegt in der Nähe von Oberammergau und ist 48 Kilometer von uns entfernt. Im Menüpunkt Tagesausflüge stellen wir Ihnen eine schöne Rundfahrt nach Oberammergau sowie zum Kloster Ettal und Schloss Linderhof vor.

Informationen zum Schloss und dem Schlosspark im Graswangtal

Schloß Linderhof sieht völlig anders aus, als die beiden Schlösser in Schwangau. Es ist ein Schlösschen im üppigen Stil des Barocks, erbaut zwischen 1874 und 1879. Man sagt, Schloss Linderhof sei das einzige der Ludwigsschlösser, das zu seinen Lebzeiten komplett fertig gestellt wurde. Berühmt ist die prächtige Ausstattung und das „Tischlein deck dich“. In der Schlossküche wurde der Tisch gedeckt und dann durch den speziellen Aufzug in das Speisezimmer im Stockwerk darüber gehievt.

Ganz besonders schön ist der große Schlosspark mit den Wasserkaskaden und dem Springbrunnen mit der 30 Meter hohen Fontäne. Faszinierend sind die interessanten Gebäude in den Parkanlagen wie das Marokkanische Haus, der Maurische Kiosk, die Hundingshütte, das Königshäuschen und die Venusgrotte. Die Venusgrotte ist eine künstliche Tropfsteinhöhle mit See, goldenem Muschelkahn und elektrischer Beleuchtung, was 1878 sensationell war. Die in einem Berg eingebaute Grotte wird derzeit für einen zweistelligen Millionenbetrag restauriert. Deshalb kann man sie nur noch bis Mitte Oktober 2016 besichtigen. Danach ist die Grotte wegen der Restaurierung für mehrere Jahre geschlossen. Es lohnt sich aber auch in dieser Zeit zum Schloss Linderhof zu fahren, denn es gibt soviel zu sehen.

Öffnungszeiten und weitere Informationen: www.linderhof.de

Informationen vom Haus der Bayerischen Geschichte: www.hdbg.eu/koenigreich/