Neu! Faschingszug in Buching erstmals
am Rußigen Freitag, dem 1. März 2019 um 14.30 Uhr


Der Faschingszug in der Gemeinde Halblech findet seit vielen Jahren immer am Faschingsdienstag abwechselnd in Trauchgau und Buching statt. Es gibt tolle Gruppen, die sich jedes Jahr aufs Neue kreative Ideen für ihren Auftritt beim Faschingszug einfallen lassen.

Da am Faschingsdienstag zeitgleich auch der Faschingsumzug in der Hopferau und in Lechbruck bzw. Prem stattfand, wurde der Vorschlag gemacht den Termin zu verschieben.

Deshalb gibt es 2019 eine Premiere. Der Faschingsumzug der Gemeinde Halblech rollt am Rußigen Freitag, dem 1. März 2019 um 14.30 Uhr durch Buching. Aber dies ist nicht die einzige Änderung.

Start und Ziel ist nun der  Platz vor dem Gasthof „Beim Alten Wirt“.
Der Gaudiwurm zieht sich von dort über die Forggenseestraße bis zum Maibaum, weiter zur Schule und die Kirchstraße wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Nach dem Umzug geht es vor dem Gasthof und im Saal mit dem Faschingstreiben weiter.
Das Faschingstreiben findet ab 20.00 Uhr mit einer Faschingsparty im Saal seinen krönenden Abschluss.

Alle Maschgrar aus Nah und Fern sind herzlich zum Mitmachen eingeladen.
Die Anmeldung zum Umzug ist bis zum unsinnigen Donnerstag, dem 28.02.2019 um 11.00 Uhr bei der Gästeinformation in Buching oder Trauchgau (Tel. 0 83 68/ 285) erforderlich.

Wenn Sie möchten, können Sie sich die Anmeldung und die Bedingungen für den Faschingszug schon hier herunterladen:

Das Anmeldeformular können Sie gerne ausgefüllt an die Gästeinfo faxen (0 83 68/ 72 21) oder per Email an die info@halblech.de senden.

Am Mittwoch, dem 20. Februar 2019 findet um 20.00 Uhr die Zugversammlung

im Alten Wirt statt, bei der alle näheren Informationen zu erfahren sind. Von jeder Gruppe sollte zumindest eine Person da sein.

Das Team der Gästeinformation wünscht den Mitwirkenden und Zuschauern viel Spaß.