Corona-Testmöglichkeiten
in der Gemeinde Halblech:
 

Teststation
der Rehaklinik Buching im Ortsteil Rauhenbichl
beim Kiosk Seerose, Rauhenbichl 1

 

Montag und Mittwoch  von 11.00 bis 13.00 Uhr           


Testzentrum
in der Aula der Turnhalle
im Ortsteil Bayerniederhofen, Schulweg 6

 

Dienstag, Freitag und Samstag  von 17.00 bis 19.00 Uhr   


Für beiden Teststationen gilt:

  • KEINE Anmeldung nötig.

  • Für Bundesbürger kostenlos.
  • Personalausweis mitbringen
  • FFP2-Maske erforderlich
  • Testabstriche bei symptomatischen Personen mit ungeklärten respiratorischen oder anderen Symptomen, die auf eine Infektion hindeuten (Husten, Fieber, Schnupfen, sowie Geruchs- und Geschmacksverlust) sind an der Teststelle nicht vorgesehen.

Ein negatives Testergebnis ist derzeit nötig z. B. bei Anreise im Beherbergungsbetrieb oder bei der Einreise nach Österreich (auch für einen Tagesausflug).

Testzentren in der Region:

  • Die Testzentren des Landkreises Ostallgäu und die Testmöglichkeit in Apotheken finden Sie unter diesem Link.
     
  • Darüber hinaus gibt es  ein Testzentrum des Bayerischen Roten Kreuzes in Schwangau:

Standort des Testzentrums: Unterer Tegelberg-Parkplatz (Tegelbergstr. 20, 87645 Schwangau)
Bitte vereinbaren Sie frühzeitig einen Termin unter: https://meintest.brk.de/appointment/658366949097111557

Termine sind zwingend notwendig.
Sie erhalten eine Terminbestätigung per E-Mail. Diese, sowie ein Ausweisdokument, müssen Sie beim Termin dabei haben.
Das Ergebnis erhalten Sie im Anschluss als PDF sowie auf Wunsch über die Corona-Warn-App der Bundesregierung (diese erhalten Sie kostenlos z.B. im GooglePlay Store oder im Apple Appstore).

Die Schnelltests werden am Tegelberg-Parkplatz (auch per Buslinien 73, 78, 9651 erreichbar) in einem "Drive-In" vorgenommen. D.h. Autofahrer können im Auto sitzen bleiben. Für Autofahrer gilt auf dem Testgelände Schrittgeschwindigkeit. Fußgänger sowie auch Radfahrer können den "Drive-In" genauso nutzen. Es ist immer eine FFP 2 Maske zu tragen, die nur während des Tests abzunehmen ist.

  • Testzentrum der Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) beim ehemaligen Obi-Markt in Füssen:
    Weitere Infos zu diesem Testzentrum finden Sie hier:

Wer muss sich für den Urlaubsaufenthalt nicht testen lassen?

Geimpfte (Nachweis: Impfpass oder Arztbrief)
• Voraussetzung: Abschließende Impfung muss mindestens 15 Tage zurückliegen!
• Außerdem: Menschen, deren Corona-Infektion über ein halbes Jahr zurückliegt und
  die eine singuläre Impfdosis erhalten haben, werden vollständig Geimpften
  gleichgestellt -

• Genesene Personen (Nachweis: Arztbrief)

• Alle, die mindestens vor 28 Tagen, höchstens aber vor sechs Monaten mittels
  PCR- Testung positiv auf Corona getestet wurden.

•  Kinder bis zum 6. Geburtstag

•  Keine Testpflicht bei Unterkunftsverträgen für notwendige, insbesondere
   für berufliche und geschäftliche Zwecke!

Muss ich ins Testzentrum oder kann ich auch einen Selbsttest mitbringen?

Zugelassene Antigen-Schnelltests zur Eigenanwendung („Selbsttests“) können mitgebracht werden
und vor Ort unter Aufsicht des Betreibers oder einer vom Betreiber beauftragten Person durchgeführt werden.

Sprechen Sie mit Ihren Gastgebern.