Trauchgauer Weihnachtsmarkt am 1. Adventswochenende

Erleben Sie zauberhafte Atmosphäre des Weihnachtsmarktes in der Trauchgauer Ortsmitte

Programm des Marktes:

Freitag, 29. November 2019

19:30 Uhr

Abendkonzert zur Eröffnung des Trauchgauer Weihnachtsmarkts

Der Weihnachtsmarkt wird am Freitag, den 29.11.2019 um 19.30 Uhr mit einem Abendkonzert der Harmoniemusik Trauchgau in der St. Andreas Kirche in Trauchgau eröffnet. Anschließend gemütliches Miteinander in der Halblecherhütte.

Kirche St. Andreas Trauchgau

Samstag, 30. November 2019

16:30 Uhr

Weihnachtsmarkt des Trauchgauer Kunsthandwerks

Am Samstag, den  30.11.2019 beginnt der Markt um 16.30 Uhr mit einer feierlichen Einstimmung von verschiedenen Musikgruppen und den Alphornbläsern. Die Stelzengeher verzaubern mit phantasievollen Kostümen, Möglichkeit der Einkehr in der Halblecherhütte, das Weihnachtshaus beim Heislar ist geöffnet, der Maler Otto Simma vom Bregenzer Wald ist wieder mit seinen herrlichen Bildern zu Gast und an den schön geschmückten Verkaufsständen findet man Besonderes, Schias, Kamotts aus Stoff, Holz und Woll.

Zeit mit Gott“ in der Pfarrkirche St. Andreas  von 17.30 – 20.30 Uhr (Besinnung, Stille, Gebet, Licht).

Kirchplatz, Trauchgau und "Beim Heislar"

Sonntag, 1. Dezember 2019

10:30 Uhr

Weihnachtsmarkt des Trauchgauer Kunsthandwerks

Am Sonntag, den 01.12.2019 eröffnet Bürgermeister Johann Gschwill um 10.30 Uhr offiziell den Markt. Anschließend Einzug der lebenden Krippe mit Kindern des Trachtenvereins Trauchgau. Um 13.30 Uhr kommt der Nikolaus mit der Kutsche zur Bescherung und um 15.30 Uhr findet ein Adventskonzert mit  einheimischen Gruppen in der Kirche statt. Kaffee und Kuchen wird im Pfarrheim und beim Heislar angeboten. Das Kinderbasteln mit dem Förderverein ist wieder in der Werkstatt der Schreinerei Helmut Schwarz. Auf Euer Kommen freuen sich die Frauen vom Trauchgauer Kunsthandwerk und alle Helfer und Helferinnen.

Kirchplatz, Trauchgau und "Beim Heislar"

Der Erlös wird wieder caritativ verwendet.