Wissenswertes von A – Z

A   B   E   F   G   H   K   M   O   P   R   S   T   W   Z

A

Angeln

auf Karpfen, Schleie, Forelle, Aal, Hecht und Barsch ab 01. Mai bis 14. September. Tagesangelkarten für die Flüsse Halblech und Trauchgauer Ach - ab 01. Juni auch für den Forggensee und Illasbergsee, in der Gästeinformation Buching erhältlich. Außerhalb der Öffnungszeiten bei: Paul Höldrich - Halblech - Kapellenweg 26  - Tel. 91 38 32 oder bei Franz Petz:Ÿ Trauchgau - Branntweingasse 5 Ÿ- Tel. 7377

Ab 01. Juni sind Tageskarten für den Forggensee und Illasbergsee in der Gästeinformation Buching erhältlich.

Ärzte

Ärzte für Allgemeinmedizin
Gemeinschaftspraxis Anna-Elisabeth und Cornelius Karg - Buching - Forggenseestr. 15 - Tel. 1000
Sprechstunden: Mo-Do 8.00 bis 12.00 Uhr; Mo, Di, Do 17.00 bis 19.00 Uhr; Fr 8.00 bis 14.00 Uhr

Zahnärzte

Dr. Elisabeth Niggl - Buching - Mühlweg 14 - Tel. 864
Sprechstunden: Mo- Fr. 8.00 bis 12.00 Uhr; Mo - Do 15.00 bis 18.00 Uhr; und nach Vereinbarung

Creative Dent Martina Moeller- Trauchgau - Reichenstr. 9 - Tel. 311
Sprechstunden: Mo 8.00 bis 18.00 Uhr; Di 8.00 bis 12.00 Uhr, Mi 8.00 bis 18.00 Uhr,Do 8.00 bis 17.00 Uhr, Fr 8.00 bis 13.00 Uhr.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Tel. 116 117

Apotheke

Geiselstein-Apotheke - Trauchgau - Poststr. 5 - Tel. 8 40

B

Badeseen / Freibademöglichkeiten

Alpenfreibad Trauchgau, mit Schwimmbecken, zwei Spaßbecken für Kinder und Jugendliche, große Liegewiese, Skaterplatz, Spielplatz, Bolzplatz, Tischtennisplatte, und Cafeteria. Öffnungzeiten: täglich von  9.30 - 20 Uhr  und an Regentagen von 9.30 - 12 Uhr und  16 - 18 Uhr. Eintrittspreise:Erwachsene 5,50 €, Einheimische und Gäste mit Gästekarte 4,50 €, Kinder und Jugendliche von 7 bis 16 Jahre 2,50 €, Abendkarte ab 17.00 Uhr 2,50 €.

weitere Badeseen: Hegratsriedsee (Badestrand), Illasbergsee (Badestrand, Strandbad), Forggensee (Badestrand, Strandbad), Bannwaldsee (Badestrand), Moorbad Rauhenbichl/Kühmoossee

Bahnhöfe

  • Füssen (12 km)
  • Marktoberdorf (30 km)

Banken

Raiffeisenbank Südliches Ostallgäu:
Geschäftsstelle und Geldautomat in Bayerniederhofen  -  Tel. 9 13 10
Geschäftsstelle und Geldautomat in Trauchgau  -  Tel. 9 13 50

Sparkasse Ostallgäu
Geldautomat in Bayerniederhofen 
Geldautomat im Rathaus in Trauchgau

Bergbahnen

  • Sesselbahn Buching  -  Tel. 91 25-0
  • Tegelbergbahn  -  Tel. 0 83 62 / 9 83 60

Berghütten / Berggaststätten

  • Buchenberg-Alm Tel. 94 07 63
  • Kenzenhütte - Tel. 3 90 - ab Mai durchgehend bis Ende Oktober geöffnet

Berg- und Wandertouren

200 km Wanderwege in der Gemeinde laden sowohl zu gemächlichen Spaziergängen im Tal als auch zu Bergtouren ein.

Bootsverleih

  • Ruder- und Tretboote am Campingplatz Bannwaldsee, Tel. 0 83 62 / 93 00-0
  • Segelboote und Yachtschule Dietringen. Tel. 0 83 67/4 71

Buchinger Viehmarkt mit Krämermarkt

Jeweils am 3. Montag im Sept. ab 09 Uhr  -  von Samstag bis Montag Festzeltbetrieb

Bücherei

Gemeindebücherei in Trauchgau - Reichenstrasse 11 (in der alten Käsküche) - geöffnet: Mo und Do 15 bis 18 Uhr

Bushaltestellen

  • in Buching - Bayerniederhofen - Berghof
  • Halblech - Trauchgau und Unterreithen

E

Eislauf

ab Mitte Juli im Eisstadion Füssen, Tel. 0 83 62 / 5 07 50 - Publikumslauf, täglich von 14.00 bis 15.50 Uhr, samstags ab  20 Uhr Eisdisco

F

Familienangebot

In den Gästeinformationen in Buching und Trauchgau erhalten Sie bei Vorlage der Gästekarte auch das Halblecher  Malbuch sowie Freizeit- und Ausflugstipps für Familien.

Ferienpass Ostallgäu

ist in der Gästeinformation ab Ende Juli erhältlich. Gültig für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre. Kostenlose Eintritte und Ermäßigungen bei über 60 Einrichtungen und Veranstaltungen wie z.B. Bäder, Bergbahnen etc. Kosten: 7,00 € Euro. Das dritte Kind ist kostenfrei.

Ludwig´s Festspielhaus Füssen

In Ludwig´s Festspielhaus  finden wechselnde, tolle Veranstaltungen und Konzerte statt. Das aktuelle Programm erhalten Sie in den Gästeinformationen Buching und Trauchgau. Für das Musical Ludwig² sind die Eintrittskarten in der Gästeinformation erhältlich.

Feuerwehr

Notruf - Tel. 1 12

G

Gaststätten

Unter Rubrik “Essen & Trinken”

Gästeinformation

  • in Buching - Bergstraße 2a - Tel. 2 85
  • in Trauchgau - Dorfstraße 18 - Tel. 91 222-22

Gemeindeverwaltung

Trauchgau - Dorfstr. 18 - Tel. 9 12 22-0 - Öffnungszeiten: Mo-Fr 08 bis 12 Uhr; Do 14 bis 18 Uhr

Gleitschirm-/Drachenfliegen

  • Startrampe Buching: Buchenberg Bergstation
  • Landeplatz Buching: nähe Wassertretbecken
  • Flugschule Tegelberg mit Sitz direkt in Buching, Tel. 0151/22 36 17 77

Golf

14 Golfplätze in 1,5 Std. Fahrzeit erreichbar.

  • Golfclub Gsteig in Lechbruck - 18 Loch (15 km)
  • Golfclub Hellengerst bei Kempten - 18 Loch (56 km)
  • Golfclub Garmisch-Partenkirchen - 18 Loch (52 km)
  • Golfclub Waldegg-Wiggensbach - 18 Loch (63 km)

Gottesdienste am Wochenende

Die Gottesdienstzeiten der Kath. Pfarreiengemeinschaft am Forggensee finden Sie unter www.pg-forggensee.de. die der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Füssen unter www.evangelisch-fuessen.de. Bitte informieren Sie sich auch über den Kirchenanzeiger in der Tageszeitung, dort erscheint er immer am Samstag - da sich kurzfristig Änderungen ergeben können. Die Gästeinformationen geben Ihnen auch gerne Auskunft darüber.

H

Hundetoiletten

  • in Buching am Wanderweg Richtung Schwangau
  • in Trauchgau bei der Achkapelle
  • eine mobile Toilette

K

Kanu-Test-Center, geführte Touren

Kanu-Kini - Füssen - Weidachstr. 71 - Tel. 0 83 62 / 93 96 969

Kartenmaterial

Regionale und überregionale Wander- und Radwanderkarten sind in den Gästeinformationen erhältlich

Käsereibesichtigung

  • Käserei Lehern - Tel. 0 83 62 / 75 12
  • Käserei Weizern - Tel. 0 83 64 / 2 80

Beide Käsereien liegen bei Hopferau und bieten Führungen durch die Käserei an.

Kegelbahn

Hotel Bannwaldsee – 14 – 22 Uhr, Anmeldung erforderlich unter Tel. 90 00

Kegelstüble Bayerniederhofen - Tel. 1421

Kenzenbus

Fahrten zu und von der Kenzenhütte von Mitte Mai (je nach Schneelage) bis zum 3. Sonntag im Oktober, Kein Ruhetag, Tel. 5 50

Kinderspielplätze

  • am Alpenfreibad in Trauchgau
  • am Feldbach in Trauchgau
  • bei der Almstube Trauchgau
  • beim Hüttenwerk in Halblech
  • am Gasthof Adler in Halblech
  • beim Maibaum in Buching
  • am Buchenberg in Buching

M

Museum

Dorfmuseum Trauchgau im “Hölzler-Haus“ (Feuerwehrhaus): Geräte, Werkzeuge und Einrichtung aus vergangener Zeit - Geöffnet von Juli bis Mitte September donnerstags von 16 bis 19 Uhr und Sonntag.

O

Öffentliche Verkehrsmittel

Sie erreichen die Gemeinde Halblech mit Bussen von Füssen und Weilheim / Garmisch-Partenkirchen - Aktuelle Busfahrpläne halten wir in den Gästeinformationen für Sie bereit. Fahrräder werden mit Fahrradständern kostenlos transportiert.

P

Pfarrämter

  • Kath.: St. Michael -  Bayerniederhofen - Kirchstr. 16 - Tel. 2 50 Ÿ Di.  09 – 12 Uhr und Mi. von 15.30 – 19 Uhr geöffnet
  • Kath.: St. Andreas - Trauchgau - Pfarrweg 3 - Tel. 2 30 Ÿ Di. 14 – 18 Uhr geöffnet
  • Evangelisch: Evang. Pfarramt - Füssen - Kirchstr. 4 -  Tel  - 0 83 62 / 61 77

Pferdekutschfahrten

Reservierung und Buchung Echtler Thomas - Trauchgau - Poststrasse 10 - Tel. 1050
Fahrten zur Wieskirche möglich.

Polizei

Tel. 110

Postagentur

Trauchgau  -  Allgäuer Str. 15 (neben ehemaliger Metzgerei Büchl) -  Mo-Fr 16 bis 18 Uhr und Sa 10 bis 12 Uhr

Postleitzahl - 87642 Halblech

R

Radwandern

im und durch das Gemeindegebiet Halblech: Radtour Romantische Strasse - Bodensee-Königssee-Radtour -  Königlich-Bayerische Radltour - König-Ludwig-Route - Forggensee-Rundweg - Schlosspark Radrunde - Lechhöhenweg.

Informationen und Kartenmaterial erhalten Sie bei den Gästeinformationen Buching und Trauchgau, Tel. 2 85 oder 91 222-22.

Reiten

  • Western und Freizeitreiten in unserer Gemeinde - Anmeldung und Info: Erich Küffner - Tel. 0173/9 89 33 91
  • Reitstall Hartung - Hopfen am See - Anmeldung unter Tel. 0 83 62 / 5 05 50
  • Pony-Reiten in Schwangau-Brunnen - Seestrasse 37 - Tel. 0 83 62 / 82 81
  • Haflinger Hof Sulzberg (Roßhaupten) - Vordersulzberg 1 - Tel. 0 83 64 / 98 48-0

S

Schifffahrt auf dem Forggensee

von Juni bis Oktober - auch Nachtfahrten. Fahrpläne in der Gästeinformation erhältlich  - nächste Anlegestelle am Kraftwerk Roßhaupten. Abendfahrten: Abfahrt ist jeweils um 19.30 Uhr ab Bootshafen Füssen und um 19.45 Uhr ab Anlegestelle Waltenhofen. Dauer ca. 2 Stunden. Weitere Sonderfahrten: Romantische Abendfahrten, Abendfahrten mit Live-Musik, König-Ludwig-Abendfahrten - bei dieser Fahrt erfährt man von einem König Ludwig Experten mehr über das Leben und die Schlösser des tragischen bayerischen „Märchenkönigs“. Weitere Informationen finden Sie hier

Schlossführungen

Schloss Neuschwanstein – Vorreservierung: Das weltberühmte Märchenschloss König Ludwigs II. ist sicherlich die meistbesuchte Sehenswürdigkeit in unserer Region. Um lange Wartezeiten zu vermeiden ist es in den Sommermonaten empfehlenswert, die Führung vorher zu reservieren. Dies ist aber leider nur noch online, bis 15 Uhr 2 Tage vor dem gewünschten Schlossbesuch möglich. Die Reservierung ist gebührenpflichtig.

Tipp: Auch im Museum der Bayerischen Könige sind Karten für das Schloss erhältlich. Dort ist eine Gebühr von 3 Euro fällig, dafür sparen Sie sich aber das lange Anstehen in der Schlange vor dem Ticketcenter. Beim Besuch des Museums entfällt die Gebühr.

Seit Frühjahr 2017 erhalten Sie auch Tickets im Ticket & Travel Center, im Bahnhof Füssen. Die Preise für die Schlössertickets setzen sich wie folgt zusammen:

Ticket Einkaufspreis im Ticket Center Hohenschwangau: 13 Euro + Reservierungsgebühr vom Ticket Center Hohenschwangau: 1,80 Euro

+ Aufschlag Servicegebühr: 2  Euro = Gesamt: 16,80 Euro

Bei Kinder-Tickets (Kinder bis einschließlich 17 Jahren)

Einkaufspreis: 0,00 Euro + Reservierungsgebühr: 1,80 Euro + Servicegebühr: 2 Euro = Gesamt: 3,80 Euro

Die Tickets können telefonisch bestellt werden und müssen dann bis spätestens 3 Stunden vor Einlasszeit abgeholt werden

Abendliche Exklusivführung auf Schloss Hohenschwangau. Allen Gästen mit der Ostallgäuer Gästekarte die Schloss Hohenschwangau einmal ganz in Ruhe außerhalb der regulären Öffnungszeiten erleben möchten, empfehlen wir die abendliche Führung, die von Mai bis 30. Oktober jeden Donnerstag um 18.15 Uhr stattfindet. Diese Führung kostet 17,-- Euro. Wenn Sie daran interessiert sind, melden Sie sich bitte bei der Tourist- Information Schwangau (persönlich) an und holen die Karten auch dort ab. Teilnahme ab 16 Jahre. Achtung: Für diese Führung gibt es keine Karten im Ticketcenter bei den Schlössern. Ohne Anmeldung ist keine Teilnahme möglich.

Schwimmbäder

Alpenfreibad Trauchgau - beheizt von Mai bis September. Öffnungzeiten: täglich von 9.30 - 20 Uhr und an Regentagen von  9.30 - 12 Uhr und 16 - 18 Uhr.

Hallenbäder

  • Hotel Bannwaldsee – Sesselbahnstrasse 10 – Buching
  • Königl. Kristalltherme und siehe unter Familienziele

Segeln am Forggensee

Segelschule: Forggensee-Yachtschule Rieden, Tel. 0 83 67/4 71

Surfen am Illasbergsee, Forggensee und Hopfensee

Surfschulen:

  • Forggensee-Surfschule - Rieden, Tel. 0 83 67 / 4 71
  • Surfschule am Hopfensee, Tel. 0 83 64/14 87

Skating (Inline) / Skaterrampe

Innerhalb der Gemeinde ideale Skatebedingungen auf asphaltierten Wegen. Rundwege von 5 bis 36 km ausgehend von der Gemeinde - Skaterrampe am Freibad Trauchgau.

Stockschießen

auf der Asphaltbahn (Stockplatz) in Trauchgau am Ortseingang Richtung Steingaden. Mittwoch ab 19.00 Uhr

T

Tankstellen

  • Tankstelle Gschwill, Bayerniederhofen - Kirchstr. 20 - Tel. 5 00 (Bezahlung nur mit Karte möglich.)
  • Agip-Service-Station / EDEKA-Markt - Allgäuer Str. 7 - Trauchgau - Tel. 94 04 55

Telefon-Vorwahl

der Gemeinde Halblech

Ortsvorwahl für alle Festnetznummern bei Anrufen aus Deutschland 0 83 68
Ortsvorwahl für alle Festnetznummern bei Anrufen aus dem Ausland 00 49 83 68
Ortsvorwahl für alle Handynummern 00 49 bzw. +49
(Bei Handynummern wird die erste Null der angegebenen Handynummer nicht gewählt.)

Tennis

  • Tennishalle Hotel Sonnenbichl Trauchgau - Voranmeldung unter Tel. 9 13 30
  • Vereinsplätze in Bayerniederhofen und Trauchgau - Platzkarten in den Gästeinformationen - Tel. 2 85 oder 91 222-22

Tierärzte

Tierärztl. Gemeinschaftspraxis
Nau Hubert und Dr. Bayrhof Bernhard - Bahnhofstr. 12 - Lechbruck - Tel. 0 88 62 / 98 98 0

W

Wanderkarten

erhalten Sie in den Gästeinformationen Buching und Trauchgau. Es liegen für Sie Wander- und Erlebniskarten im Maßstab 1:30 000 und 1:50 000 bereit.

Vitales Land - Allgäu-Tirol Wander - Card

12 Bergbahnen mit einer Karte.Die Allgäu-Tirol Wander - Card können Sie an der Sesselbahn Buching erwerben. Mit der Allgäu-Tirol Wander-Card können Sie die unten genannten Einrichtungen innerhalb des von Ihnen gewählten Zeitraums so oft nutzen wie Sie möchten. Am selben Tag kann die gleiche Anlage jedoch nur einmal genutzt werden. Die Karte gilt in Teilen des Ostallgäus, Oberallgäus und Tirols.

Folgende Liftunternehmen sind beteiligt: Sessellift Buching, Tegelbergbahn Schwangau, Alpspitzbahn Nesselwang, Breitenbergbahn Pfronten, 6er-Sesselbahn Iseler, 8er-EUB Hornbahn Hindelang, 3er-Sesselbahn Wannenjoch, 8er-EUB Füssener Jöchle, 8er-EUB Neunerköpflebahn (Tannheimer Tal), Reuttener Seilbahnen, Alpenbad Pfronten (3 Std. Badezeit), DSB-Jöchelspitze, DSB-Krinnenalpe, Freibad Haldensee, Alpspitz-Bade-Center Nesselwang (Badezeit 3 Std.), Sommerrodelbahn Nesselwang.

7-Tage Card Erwachsene 58,00 Euro, Jugendliche 46,50 Euro, Kinder 35,00 Euro, 14-Tage Card Erwachsene 92,50 Euro, Jugendliche  74,00 Euro, Kinder 55,50 Euro. Die 7- u. 14-Tage Card ist nur als Personalkarte erhältlich (keine Familienkarte) und kann nur auf die Chip-Karte gebucht werden. Chipkartengebühr  2,00 Euro

Wandern

Die Ammergauer, Allgäuer und Lechtaler Alpen locken mit Gipfelhöhen zwischen 800 und 3.000 Metern. Vom Klettern im Hochgebirge bis hin zu gemütlichen Wanderungen in der sanften Hügel- und Wiesenlandschaft ist alles möglich. Zahlreiche, markierte Wanderwege führen von Halblech aus in die nähere Umgebung und auch zu wunderschön gelegenen Hütten und Berggasthöfen (Buchenberg Alm - Kenzenhütte - Trauchgauer Almstube). Wandervorschläge und Wanderkarten sind in den Gästeinformationen erhältlich.

Wassertretbecken

in Buching am Wanderweg Richtung Schwangau und in Trauchgau Richtung Almstube, ca. 100 m südlich vom Wanderweg und am Freibad in Trauchgau.

Wertstoffhof

Öffnungszeiten: Mittwoch von 15 – 18 Uhr und Samstag von 09 – 12 Uhr.
Der Wertstoffhof befindet sich an der Kreisstraße OAL 8 im Ortsteil Stockingen.

Z

Zimmernachweis

in den Gästeinformationen Buching und Trauchgau und an den Gästeinformationsbildschirmen.